Foto: Schafe

Wir über uns

Wer sind die Nordlichter?
Welches sind die Ziele der Nordlichter?
Die Region Weserland
(mit Regionskarte)

Hier können Sie den aktuellen Nordlichter-Flyer ansehen oder herunterladen, der die zentralen Ziele, Anliegen und Aktivitäten der regionalen Partnerschaft darstellt!

Wer sind die Nordlichter?

„Nordlichter - Region Weserland“ ist ein Zusammenschluss von Initiativen, Vereinen, Verbänden, Behörden und Unternehmen, der sich zum Ziel gesetzt hat, eine verbraucherorientierte, natur- und umweltverträgliche Landwirtschaft in der Region Weserland zu unterstützen. Der Zusammenschluss umfasst ein breites Bündnis von Akteuren aus den Bereichen Verbraucherschutz, Landwirtschaft, ländliche Entwicklung, Handel, Handwerk und Gewerbe sowie Bildung und Wissenschaft. Alle Beteiligten stammen aus den Städten Bremen und Delmenhorst oder den Landkreisen Wesermarsch, Osterholz oder Verden. Vornehmlich für diese Region - das Weserland - werden Strategien und Pilotprojekte entwickelt, die eine Landbewirtschaftung unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten voranbringen.

Nähere Informationen zu den Projekten finden Sie unter der Rubrik Leuchtturmprojekte.

Diese Website dient dem regionalen Bündnis „Nordlichter ­ Region Weserland“ als Instrument der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation. Darüber hinaus ist das Internetangebot aber auch internes Kommunikationsinstrument für die Mitglieder der Partnerschaft: Hier finden sich immer aktuelle Informationen zur Arbeit der „Nordlichter“.

zurück nach oben zur Auswahl

Welches sind die Ziele der Nordlichter?

Der Zusammenschluss „Nordlichter - Region Weserland“ arbeitet unter der Leitlinie: „Neue Partnerschaften des Vertrauens im Weserland“. Partnerschaften des Vertrauens sollen dabei über die gesamte Breite der beteiligten Akteure aufgebaut werden . Insbesondere setzt die Initiative „Nordlichter ­ Region Weserland“ darauf , dass die (städtischen) Verbraucher durch ihr Konsumverhalten einen wesentlichen Impuls für eine qualitätsbewusste, regional ausgerichtete Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte und Dienstleistungen im Weserland geben können. Die Vertrauenspartnerschaften im Weserland zwischen Erzeugern, Verarbeitern, Vermarktern und Verbrauchern sollen zu einer neuen Qualität in der ländlichen und landwirtschaftlichen Entwicklung im Weserland führen und die Verbraucher von den Vorteilen regionaler Qualttätserzeugnisse überzeugen.

zurück nach oben zur Auswahl

Die Region Weserland

Die Region Weserland liegt im Nordwesten Deutschlands und besitzt Teilräume in zwei Bundesländern. Sie besteht aus der Stadtgemeinde Bremen und der kreisfreien Stadt Delmenhorst sowie den benachbarten Landkreisen Wesermarsch, Osterholz und Verden.

Damit gehört die Region zu den kleineren Verdichtungsräumen in Deutschland mit knapp 1 Mio. Einwohnern. Städtische Strukturen wechseln sich im Weserland mit Stadtrandstrukturen und ländlichen Strukturen ab.

Die Klammer der Region bildet die Weser, die dem Weserland eine unverwechselbare Identität gibt - naturräumlich, wirtschaftlich, verkehrlich und in den Köpfen der Menschen. Diese Identität, die die Städter mit dem Land und das Land mit den Städten verbindet, ist ein herausragendes Potenzial für einen Stadt-Land-Lernprozess für eine verbraucherorientierte, natur- und umweltverträgliche Landbewirtschaftung.

zurück nach oben zur Auswahl